Das neue Zuhause
Perspektiven für die Zukunft

Inhalt

„DI EINTE HEI’S GÄRN HEIMELIG MET VÖU HOUZ, DIE ANDERE HEI’S LIEBER EIFACH OND FONKTIONAL, ODER SOGAR GANZ MODERN. SO RECHTET SECH JEDE BEWOHNER SIS ZEMMER NOCH SINE EIGETE WÖNSCH I. NOME S’BETT SCHTOOT SCHO PARAT; ES ESCH KOMFORTABU OND EIGNET SECH OU SEER GUET FÜR PFLEGEBEDÜRFTIGI BEWOHNER.“

Was erwartet den Bewohner im Alterszentrum Moosmatt

Da ist zum einen das liebenswürdige Personal, welches sich hilfsbereit, verständnisvoll und geduldig um das Wohlergehen der Bewohner kümmert und einen reibungslosen Ablauf des Heimalltags gewährleistet.

Da ist zum anderen die gut durchdachte, durchwegs rollstuhlgängige Infrastruktur mit Réception, gemütlichem Aufenthaltsraum und grossem Speisesaal mit angegliederter Cafeteria.

Die Küche ist modern eingerichtet und leistungsfähig.

Die Zimmer sind freundlich und hell, und die weiten Fenster geben die Sicht auf die grüne Umgebung frei. Verschiedene Sitzecken und eine einmalige Parkanlage mit altem Baumbestand geben dem Zentrum eine angenehme Atmosphäre.

Angestrebt wird nicht eine luxuriöse Residenz, sondern eine auch in finanzieller Hinsicht kostenbewusste Stätte für die Betagten unserer Region. Die Heimleitung wie auch die Angestellten setzen bei all ihren Tätigkeiten den Menschen in den Mittelpunkt und begleiten die Bewohner bis in die letzte Lebensphase. Ein neues Zuhause wird erlebbar.
 

powered by sitesystem®